welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Otovowen Tropfen – 30 ml


Abb. Ähnlich

Otovowen Tropfen – 30 ml

PZN: 
00753484
Menge: 
30 ml
Hersteller: 
WEBER & WEBER GmbH & Co. KG

Informationen zum Hersteller

Weber & Weber GmbH & Co. KG
Herrschinger Straße 33
82266 Inning


Alternative Packungsgrößen
50 ml 30 ml
AVP2: 14,57 €
Preis: 
11,29
€ 37,63 / 100ml
Sie sparen3 3,28 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Otovowen Tropfen

Otovowen heilt Mittelohrentzündungen sanft und sicher auf pflanzlicher Grundlage:
  • Ohne Antibiotika
  • Ohne Nebenwirkungen
  • Stärkt die natürlichen Abwehrkräfte
  • Kinderleicht einzunehmen (Tropfenform)

Anwendungsgebiete
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei Mittelohrentzündung, Ohrenschmerzen, Ohrgeräuschen, Schwerhörigkeit infolge Verschleimung des Rachens, Schnupfen.

Dosierung
Soweit nicht anders verordnet, bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12 x täglich, bei chronischen Verlaufsformen 1-3 x täglich die folgenden Einzeldosen einnehmen: Erwachsene 12-15 Tropfen, Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 5-10 Tropfen, Kleinkinder bis zum 6. Lebensjahr 4-7 Tropfen, Säuglinge bis zum 1. Lebensjahr nach Einholung von medizinischem Rat 2-4 Tropfen.

Zusammensetzung
Wirkstoffe (10 ml enthalten): Aconitum napellus Dil. D6 0,075 ml; Capsicum annuum Dil. D4 0,075 ml; Chamomilla recutita Ø 0,225 ml; Echinacea purpurea Ø 0,750 ml; Hydrargyrum bicyanatum Dil. D6 0,075 ml; Hydrastis canadensis Dil. D4 0,075 ml; Iodum Dil. D4 0,075 ml; Natrium tetraboracicum Dil. D4 0,075 ml; Sambucus nigra Ø 0,225 ml; Sanguinaria canadensis Ø 0,075 ml.

Hinweis
Dieses Arzneimittel enthält 53 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Indikation:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneibildern ab. Dazu gehören: Besserung der Beschwerden bei Mittelohrentzündung, Schnupfen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Fieber, starken Schmerzen, Kopf- und Nackenschmerzen, Ausfluss aus dem Ohr sowie bei länger als 2 Tagen anhaltenden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.

Wirkstoffe:
Aconitum napellus, Sanguinaria canadensis, Capsicum annuum, Chamomilla recutita, Echinacea purpurea, Hydrastis canadensis, Jodum, Natrium tetraboracicum, Hydrargyrum cyanatum, Sambucus nigra
Enthält   53   Vol.-% Alkohol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.