welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Legalon 156 mg Hartkapseln


Abb. Ähnlich
PZN: 
10050602
Menge: 
30 St
Hersteller: 
MEDA Pharma GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Benzstraße 1
61352 Bad Homburg


Alternative Packungsgrößen

120 St 120 St 60 St
AVP2: 39,95 €
Preis: 
33,97
Sie sparen3 5,98 €
Grundpreis:  € 1,13 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar

Gegen Attacken auf die Leber gewachsen. Legalon 156 mg.
Mit der Kraft der Mariendistel für eine vitale Leber

  • stärkt die Leberzellmembranen und schützt sie aktiv vor neuen Angriffen durch freie Radikale
  • unterstützt die Entgiftung der Leber
  • stimuliert effektiv die lebenswichtige Stoffwechselleistung der Leber
  • unterstützt die eigene Regenerationsleistung der Leber auf natürliche Weise

Ihr körperliches Wohlbefinden und Ihre Energie stehen in direktem Zusammenhang mit der Vitalität Ihrer Leber. Als Stoffwechsel- und Entgiftungszentrale erfüllt die Leber für den gesamten Organismus lebenswichtige Aufgaben und ist dabei selbst vielen Belastungen ausgesetzt.

Legalon aktiviert die Stoffwechselvorgänge und ist durch den patentierten Silymarin-Spezialextrakt schnell in der Leber verfügbar.

Legalon schützt die Leber vor Belastungen und Angriffen durch schädliche Substanzen, Umweltgifte, bestimmte Medikamente, Viren, freie Radikale und Bakterien.

Legalon kann die Leistungsfähigkeit der Leber verbessern. Das bedeutet für Sie: mehr Vitalität und mehr Lebensqualität.

Legalon vitalisiert die Energie Ihrer Leber.

Hinweis:
Legalon ist kein Ersatz für die notwendige Beseitigung der Ursachen.

Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberschrumpfung (Leberzirrhose) und durch Lebergifte verursachte (toxische) Leberschäden. Das Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen bestimmt. Bei hell- bis dunkelgelber Hautfärbung und Gelbfärbung des Augenweiß (Gelbsucht) sollte ein Arzt aufgesucht werden. Die Behandlung mit Legalon® 156 mg ersetzt nicht die Vermeidung von leberschädigenden Ursachen (z. B. Alkohol).

Wirkstoff:
Mariendistelfrüchte-Trockenextrakt.

Indikation:
Zur unterstützenden Behandlung bei chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen Leberschäden. Anwendungsbeschränkungen Das Arzneimittel ist nicht zur Behandlung von akuten Vergiftungen bestimmt. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Bei akuten Vergiftungen ist umgehend der Arzt aufzusuchen. - Bei hell- bis dunkelgelber Hautfärbung und Gelbfärbung des Augenweiß (Gelbsucht) sollte ein Arzt aufgesucht werden. - Die Behandlung ersetzt nicht die Vermeidung von leberschädigenden Ursachen (z.B. Alkohol).
Wirkstoffe:
Mariendistelfrüchte-Trockenextrakt (36-44:1); Auszugsmittel: Ethylacetat 98%, Silymarin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.