welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

BULLRICH Heilerde Pulver ultra fein, vegan


Abb. Ähnlich
PZN: 
06882366
Menge: 
500 g
Hersteller: 
delta pronatura Dr. Krauss & Dr....

Informationen zum Hersteller

Delta Pronatura Dr. Krauss u. Dr. Beckmann KG
Kurt-Schumacher-Ring 15-17
63329 Egelsbach


Preis: 
7,01
Grundpreis:  € 14,02 / 1kg
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Zum Einnehmen und Auftragen - 2 in 1.

Innerliche Anwendung:
Die Wirkung bei innerlicher Anwendung findet im Magen- und Verdauungstrakt statt, dort werden vor der Verstoffwechselung die mit der Nahrung aufgenommenen unerwünschten Stoffe gebunden und anschließend ausgeleitet. Ihre besondere Stärke liegt in der Bindung von Fetten, Cholesterin und Schadstoffen sowie in der Unterstützung der Darmsanierung, Entgiftung und Entschlackung. Damit ist Bullrich's Heilerde ein zeitgemäßes Heilmittel für ernährungsbedingte Gesundheitsprobleme unserer Zeit.

Äusserliche Anwendung:
Bei äußerlicher Anwendung werden durch Bullrich’s Heilerde Fette, Entzündungsgifte, Bakterien, Schadstoffe auf der Haut gebunden, gleichzeitig wird der Stoffwechsel für Heilungs- und Linderungsprozesse in Muskeln und Gelenken angeregt. Damit ist Bullrich’s Heilerde Pulver ein modernes Medizinprodukt zur unterstützenden Behandlung bei Gelenk- und Muskelbeschwerden wie z.B. Rheuma, Gicht und Sportverletzungen sowie bei zahlreichen Hautproblemen, wie beispielsweise Neurodermitis, Cellulite.


Indikation:
Zweckbestimmung Das Medizinprodukt wird innerlich angewendet zur: - Unterstützung der Darmsanierung - Linderung von Magen-Darm-Beschwerden (Magendruck, Völlegefühl) - Bindung von Fetten, Säuren und Schadstoffen aus der Nahrung - Reduzierung der Cholesterinaufnahme - Unterstützung beim Heilfasten, Entgiften und Entschlacken. Zur unterstützenden äußerlichen Behandlung von: - Muskel- und Gelenkbeschwerden (inkl. Rheuma, Gicht) - Hautproblemen wie Akne, fettiger Haut sowie bei Haarproblemen (als Gesichtsmaske, Peeling, Haarspülung) - Sportverletzungen (Prellungen, Verstauchungen) - Entzündungen der Haut (Sonnenbrand, Verbrennungen, Ekzeme, eitrige Wunden, nässende Geschwüre, Ausschläge, Insektenstiche) - Allergien, Neurodermitis (Linderung des Juckreizes) - Cellulite - oberflächlichen Entzündungen der Venen (Krampfadern) - Entzündungen (Magen, Darm, Harnwege, weibliche Geschlechtsorgane, Lymphgefäße) - Entzündungen im Mund- und Rachenbereich (z.B. durch Zahnprothesen).

Wirkstoffe:
Heilerde