Otriven Schnupfen Nasentropfen Säuglinge

AVP2: 2,36 €
Preis: 
1,75
€ 17,50 / 100ml
Sie sparen3 0,61 €
Verfügbarkeit: 

Otriven Nasentropfen für Säuglinge und Kleinkinder wirken schnell und langanhaltend

Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen für Säuglinge und Kleinkinder. Wirken schnell und langanhaltend. Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen wirken nicht nur schnell, sondern auch langanhaltend. Denn Otriven enthält den bewährten Wirkstoff Xylometazolin, der zum Abschwellen der Nasenschleimhaut dient. Durch die Darreichungsform als Nasentropfen erfolgt die Anwendung mittels Dosierpipette tropfenweise. Damit bieten Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen Hilfe bei Schnupfen und kann auch zur Erleichterung des Sekretabflusses bei einer Nasennebenhöhlenentzündung eingesetzt werden. Hinweis: Bei Säuglingen unter einem Jahr wird die Anwendung nur unter ärztlicher Aufsicht empfohlen. Bei Kleinkindern von 1-2 Jahren sollten Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen nur unter Aufsicht von Erwachsenen angewendet werden.



Wirkt schnell und langanhaltend. Die Dosierpipette ermöglicht eine tropfenweise Anwendung.

Anwendungshinweise

Otriven gegenSchnupfen 0,025 % Nasentropfen sind zur Anwendung bei Säuglingen undKleinkindern zwischen 0 und 2 Jahren bestimmt.

1 Tropfen in jedes Nasenloch, 2 – 3mal täglich(alle 8 bis 10 Stunden) ist grundsätzlich ausreichend. Eine 3malige Anwendungpro Tag und Nasenloch bitte nicht überschreiten.

Es empfiehlt sich, vor der Anwendung des Präparates die Nase gründlich zuschnäuzen.

Beugen Sie den Kopf so weit zurück wie es angenehm ist, oder, wenn Sie auf einem Bett liegen, drehen Sie den Kopf zur Seite.
Träufeln Sie ohne die Nase mit der Pipette zu berühren vorsichtig einen Tropfen in jedes Nasenloch und halten Sie den Kopf für eine kurze Zeit nach hinten gebeugt, damit sich die Tropfen in der Nase verteilen können.
Nach dem Gebrauch reinigen und trocknen Sie die Pipette, bevor Sie sie wieder auf die Flasche aufschrauben.

Die letzte Anwendung an jedemBehandlungstag sollte günstigerweise vor dem Zubettgehen erfolgen.

Otriven gegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfendürfen nicht länger als 7 Tage angewendet werden.

Warnhinweise

Otrivengegen Schnupfen 0,025 % Nasentropfen
Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid0,25 mg/ml
Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Entzündungszuständeder Schleimhäute im Nasen-Rachenraum (z.B. Schnupfen; zur Erleichterung desSekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung; bei Tubenmittelohrkatarrh).
EnthältBenzalkoniumchlorid. Apothekenpflichtig. Stand: 4/2018.
Zu Risikenund Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oderApotheker.


Indikation:
Entzündungszustände der Schleimhäute im Nasen-Rachen-Raum (z. B. Schnupfen; zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung; bei Tubenmittelohrkatarrh). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Das Arzneimittel ist für Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren bestimmt.

Wirkstoffe:
Xylometazolin hydrochlorid, Xylometazolin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
1. UVP .
2. Apothekenverkaufspreis (AVP) = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird. Gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher .
3. bezogen auf den UVP des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen auf den Apothekenverkaufspreis .
4. Alle Gutscheine sind ab dem angegebenen Mindestbestellwert einlösbar. Rezepte, Bücher, CDs und DVDs sind von den Preisnachlässen ausgeschlossen und werden bei der Berechnung des Mindestbestellwerts nicht berücksichtigt .