Macrogol ratiopharm flüssig Orange

 EUR 7,77   1
EUR  5,64
Grundpreis:  EUR 2,26 / 100ml
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  4-5 Tage

Macrogol ratiopharm flüssig Orange

Anwendungsgebiete:
Macrogol ratiopharm flüssig Orange ist ein Produkt aus der Gruppe der Laxanzien zur Behandlung von akuter und chronischer Verstopfung, bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren und älteren Patienten.

Anwendung/Dosierung:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Lösen Sie bei Verstopfung 1-3-mal täglich eine Dosis (25 ml) in 100 ml Wasser (ungefähr ein halbes Glas). Bei längerfristiger Anwendung können Sie die Dosis auf 1-2-mal täglich reduzieren.

Zusammensetzung:
1 Dosis (25 ml) enthält folgende Bestandteile:
Macrogol 3350 13,125 g
Natriumchlorid 0,3507 g
Natriumhydrogencarbonat 0,1785 g
Kaliumchlorid 0,0466 g
Die sonstigen Bestandteile sind:
Acesulfam-Kalium (E950), Sucralose (E955), Orangenaroma (Aromastoffzubereitungen, Maltodextrin, Arabisches Gummi), gereinigtes Wasser.
Für 25 ml ergeben sich nach Verdünnung mit 100 ml Wasser folgende Werte für:
Natrium 65 mmol/l
Chlorid 53 mmol/l
Hydrogencarbonat 17 mmol/l
Kalium 5,4 mmol/l

Hinweis:
Dieses Arzneimittel enthält 0,63 mmol (25 mg) Kalium pro Beutel, 8,1 mmol (187 mg) Natrium pro Beutel und Sorbitol!

Indikation:
Zweckbestimmung Zur Behandlung von akuter und chronischer Obstipation bei Jugendlichen, Erwachsenen und älteren Patienten. Hinweise zur Zweckbestimmung - Das Medizinprodukt wird nicht für die Anwendung bei Koprostase empfohlen. - Wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder keine Besserung eintritt, muss auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Macrogol 3350, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Kaliumchlorid, Natrium-Ion, Kalium-Ion, Chlorid, Hydrogencarbonat-Ion
1. UVP .
2. Apothekenverkaufspreis (AVP) = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird. Gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher .
3. bezogen auf den UVP des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen auf den Apothekenverkaufspreis .
4. Alle Gutscheine sind ab dem angegebenen Mindestbestellwert einlösbar. Rezepte, Bücher, CDs und DVDs sind von den Preisnachlässen ausgeschlossen und werden bei der Berechnung des Mindestbestellwerts nicht berücksichtigt .