Alexander Weltecke Bio Nachtkerzenöl

UVP1: 4,57 €
Preis: 
3,35
€ 33,50 / 100ml
Sie sparen3 1,22 €
Verfügbarkeit: 
Alexander Weltecke Bio Nachtkerzenöl

Ursprünglich gab es die Nachtkerze nur in Nordamerika. Dort wurde sie von verschiedenen Indianerstämmen als wertvolle Heilpflanze verehrt. Entdeckt haben es die Algonkin-Indianer, sie rieben sich den zerstampften Brei der Nachtkerzensamen bei Ausschlägen auf die Haut. Andere Stämme setzten die Nachtkerze zu unterschiedlichen Zwecken ein. Ein aus den Blüten gekochter Sirup wurde gegen Asthma und Keuchhusten, gegen Verdauungsstörungen und Erkrankungen im Magen- Darm-Trakt verwendet, sie tranken einen Tee aus den Blättern der gegen Durchfälle helfen sollte. Mit der Entdeckung gelangten Nachtkerzensamen auch in die „alte Welt“. Zunächst nur als Zierpflanze in botanischen Gärten, von dort verwilderte sie und gelangte schließlich nach Deutschland.

Pflichthinweis: Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-013, Nicht-EU-Landwirtschaft
Zutaten:
Nachtkerzenöl
Nährwerttabelle anzeigen
1. UVP .
2. Apothekenverkaufspreis (AVP) = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird. Gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher .
3. bezogen auf den UVP des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen auf den Apothekenverkaufspreis .
4. Alle Gutscheine sind ab dem angegebenen Mindestbestellwert einlösbar. Rezepte, Bücher, CDs und DVDs sind von den Preisnachlässen ausgeschlossen und werden bei der Berechnung des Mindestbestellwerts nicht berücksichtigt .