Equolyt - Mag Horse - Pulver

UVP1: 29,90 €
Preis: 
24,75
Sie sparen3 5,15 €
Grundpreis:  € 24,75 / 1kg
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar
Ein hochdosiertes Magnesium und Vitamin B12-Produkt.

Anwendungsgebiet:

  • Ergänzungsfuttermittel für Pferde
  • Mit hochdosiertem Magnesium und Vitamin B12
  • Zur Stabilisierung des Nervensystems
  • Zur Förderung der Leistungsfähigkeit
  • Zur Stärkung der Knochen- und Skelettentwicklung
  • Eigenschaften / Wirkung:

    Equolyt Mag Horse besteht aus hochdosiertem Magnesium und Vitamin B12.
    Diese Kombination stabilisiert das Nervensystem nervöser, unruhiger Pferde.

    Nervöse, unruhige Pferde erbringen unregelmäßige Leistungen und nehmen vermindert Futter auf.
    Ein Mangel an Magnesium führt bei beanspruchten Pferden zu einer nervösen, gereizten, unkonzentrierten Haltung und in drastischen Fällen zu anhaltenden Krämpfen.
    Durch die Zugabe von Mag Horse wird eine zentrale und periphere Entspannung hervorgerufen - das Tier wird entsprechend ruhiger und kann die geforderten Leistungen voll entfalten.

    Darüber hinaus ist Magnesium ein wichtiger Baustein der Knochen- und Skelettentwicklung, in der Kombination mit Calcium und Phosphor, speziell für das wachsende Pferd.
    Da es im Alter zu einem vermehrten Abbau und zu einer verminderten Resorption des Magnesiums kommt, führt Magnesiummangel zu einem frühzeitigen Leistungsabfall.

    Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag:

    4 Esslöffel unter das Futter geben.
    Nach ca. 14 Tagen wird die Ration halbiert und über einen Zeitraum von 3 Monaten geben.

    (1 Esslöffel = ca. 15g)

    Zusammensetzung:

    Lactose, Magnesiumcarbonat, Magnesiumcitrat, Magnesiumgluconat.

    Gehalt an Inhaltsstoffen:

  • Rohfett: 0,5 %
  • Rohasche: 47,9 %
  • Rohprotein: 0,5 %
  • Magnesium: 12,7 %
  • Rohfaser: 1 %
  • Zusatzstoffe pro kg:

    Vitamin B12 250.000 mcg.

    1. UVP .
    2. Apothekenverkaufspreis (AVP) = einheitlicher Abgabepreis gemäß der sog. Lauer-Taxe, der im Falle der Abgabe eines nicht verschreibungspflichtigen Produktes zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung zugrunde gelegt wird. Gilt nicht für rezeptpflichtige Medikamente und Bücher .
    3. bezogen auf den UVP des Herstellers (soweit vorhanden), im Übrigen auf den Apothekenverkaufspreis .
    4. Alle Gutscheine sind ab dem angegebenen Mindestbestellwert einlösbar. Rezepte, Bücher, CDs und DVDs sind von den Preisnachlässen ausgeschlossen und werden bei der Berechnung des Mindestbestellwerts nicht berücksichtigt .