apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

WICK Ambroxol Schleimlöser für Kinder 3mg/ml Lösung zum Einnehmen


Abb. Ähnlich
PZN: 
10299744
Menge: 
100ml
Hersteller: 
Procter & Gamble GmbH  

Informationen zum Hersteller

Procter & Gamble GmbH
Sulzbacher Straße 40-50
65824 Schwalbach am Taunus


AVP2: 3,99 €
Preis: 
2,92
Sie sparen3 1,07 €
Grundpreis:  € 2,92 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

WICK Schleimlöser für Kinder enthält den Wirkstoff Ambroxol, der dreifach gegen Schleim wirkt:
  1. Löst den Schleim
  2. Erleichtert das Abhusten
  3. Schützt* vor Neubildung von Schleim in den Lungen.
  • Ohne Konservierungsmittel, Farbstoffe, Alkohol und Zucker.
  • Mit angenehmem Himbeergeschmack extra für Kinder.
Gebrauchsanweisung: Für Kinder ab 2 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.
Soweit nicht anders verordnet, gelten folgende Dosierungsempfehlungen zur Einnahme mit beiliegendem Messbecher. Einnahme nach den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit.

Dosierungstabelle für 100 ml-Packung:
Jugendliche ab 12 J. und Erwachsene erste 2-3 Tage: 2 x 5 ml; 3 x täglich, ab dem 3.-4. Tag: 2 x 5 ml; 2 x täglich
Kinder 6-12 J.: 5 ml; 2-3 x täglich
Kinder 2-5 J.: 2,5 ml; 3 x täglich
Kinder bis 2 J.: 2,5 ml; 2 x täglich (nur unter ärztlicher Kontrolle).

Zutaten: Ambroxolhydrochlorid 5 ml Lösung enthalten 15,0 mg Ambroxolhydrochlorid. enthält Sorbitol, 5 ml Lösung enthalten 0,18 BE.

Warnhinweise: Für Kinder unter 2 Jahren nur unter ärztlicher Kontrolle. Nehmen Sie Ambroxol Wick Schleimlöser für Kinder ohne ärztlichen Rat nicht länger als 4-5 Tage ein.

*während der Anwendung.
Indikation:
Sekretolytische Therapie bei akuten und chronischen bronchopulmonalen Erkrankungen, die mit einer Störung von Schleimbildung und -transport einhergehen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei kombinierter Anwendung von Ambroxol mit Antitussiva (hustenstillende Mittel) kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Sekretstau entstehen, so dass die Indikation zu dieser Kombinationsbehandlung besonders sorgfältig gestellt werden sollte.
Wirkstoffe:
Ambroxol hydrochlorid, Ambroxol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch