apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Vertigoheel Tabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
06979686
Menge: 
100St
Hersteller: 
Biologische Heilmittel Heel GmbH  

Informationen zum Hersteller

Biologische Heilmittel Heel GmbH
Dr. Reckeweg-Straße 2-4
76532 Baden-Baden


Alternative Packungsgrößen

250 St
 EUR 16,55   2
EUR  13,09
Grundpreis:  EUR 0,13 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,13 / 1St )
Verfügbarkeit: 
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiet:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören verschiedene Schwindelzustände.

Anwendung/Dosierung:
3 mal täglich 1 Tablette im Mund zergehen lassen; bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12 mal täglich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Nach Rücksprache mit einem Arzt kann die Dosis bei Bedarf auf 3 mal täglich 3 Tabletten erhöht werden.
Kinder erhalten folgende Dosierung:
Altersgruppe 4 - 6 Jahre: Normaldosierung: 3 mal tägl. 1/2 Tablette Akutdosierung: 6 mal tägl. 1/2 Tablette
Altersgruppe 7 - 11 Jahre: Normaldosierung: 2 mal tägl. 1 Tablette Akutdosierung: 8 mal tägl. 1/2 Tablette
Hinweis: Auch homöopathische Medikamente sollen ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Inhaltsstoffe:
1 Tablette enthält:
Arzneilich wirksame Bestandteile: Anamirta cocculus Trit. D4 210,0 mg; Conium maculatum Trit. D3, Ambra grisea Trit. D6, Petroleum rectificatum Trit. D8 jeweils 30,0 mg. Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen gemäß HAB, Vorschrift 40c.
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat.

Indikation:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Verschiedene Schwindelzustände. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei anhaltenden oder unklaren Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung und Behandlung erfordern.
Wirkstoffe:
Anamirta cocculus, Conium maculatum, Ambra grisea, Petroleum rectificatum
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.