UTIPRO plus Kapseln, 30 St + GRATIS Bio Kräuter-Früchteteemischung 'Wieder gut! Pipifein', 6 Beutel


Abb. Ähnlich
PZN: 
11128789
Menge: 
1Set
Hersteller : 
Trommsdorff GmbH & Co. KG  

Informationen zum Hersteller

Trommsdorff GmbH & Co. KG
Trommsdorffstraße 2-6
52477 Alsdorf


Alternative Packungsgrößen

15 St
UVP:  EUR 25,95 
EUR  16,38
Grundpreis:  EUR 16,38 / 1 Set
inkl. MwSt.
( EUR 16,38 / 1 Set )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

UTIPRO plus Kapseln, 30 St + Gratis Bio Kräuter-Früchteteemischung 'Wieder gut! Pipifein'

UTIPRO plus Kapseln

BEI AKUTEN UND WIEDERKEHRENDEN HARNWEGSINFEKTEN

  • Lindert die Beschwerden
  • Beugt wiederkehrender Blasenentzündung vor
  • Wirkt an 2 Orten gleichzeitig – im Darm und in der Blase
  • Kann mit oder ohne Antibiotika eingesetzt werden

MIT NATÜRLICHEN INHALTSSTOFFEN XYLOGLUCAN-GELATINE-KOMBINATION

  • passiert unverändert das saure Milieu des Magens und erreicht dann den Darm
  • bildet einen auf Proteinen basierenden Biofilm, der die Oberfläche der Darmschleimhaut auskleidet
  • erschwert so die Verbreitung der Bakterien und ihr anschließendes Eindringen in die Harnwege HIBISKUS UND PROPOLIS
  • organische Säuren säuern den Harn an und erschweren damit das Bakterienwachstum in der Blase

Dosierungshinweis
Bei akutem Harnwegsinfekt, ab dem ersten Auftreten der Symptome: 2 x 1 Kapsel über 5 Tage.
Bei wiederkehrenden Infekten, zur Vorbeugung von Rückfällen: 1 x 1 Kapsel über 15 Tage pro Monat (mehrere Zyklen möglich)

Pipifein® Tee Wieder gut

Bio-Kräuter-Früchteteemischung, mild-süßlich

Wenn es am stillen Örtchen zwickt und brennt, liegt man mit diesem Blasentee genau richtig. Birkenblätter, Brennnessel, Cranberrys und Preiselbeeren verschaffen Erleichterung. Im Geschmack fein-fruchtig, ist er ein angenehm weicher Kräutertee. Eine rundum gelungene Mischung, mit der alles wieder gut wird. Einfach pipifein!

Inhalt: 6 Aufgussbeutel á 2,7 g

Ziehzeit in Minuten: 10 / Wassertemperatur in °C: 100

Wirkstoffe:
Gelatine, Hemicellulosen, Propolis-Extrakt, Hibiscusblüten-Extrakt, Siliciumdioxid