welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Sterillium Lösung (9800081)


Abb. Ähnlich
PZN: 
00970709
Menge: 
500ml
Hersteller: 
PAUL HARTMANN AG

Informationen zum Hersteller

Paul Hartmann AG
Paul Hartmann Straße 12
89522 Heidenheim


Alternative Packungsgrößen

1000 ml 100 ml 50 ml
UVP1: 11,95 €
Preis: 
7,62
Sie sparen3 4,33 €
Grundpreis:  € 15,24 / 1l
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Das klassische Hände-Desinfektionsmittel. Besonders hautverträglich und rückfettend.
Anwendungsbereiche:
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion zum Einreiben – unabhängig von Waschbecken und Wasser. Für alle hygienerelevanten Bereiche in Gesundheitswesen und Industrie, in der häuslichen Kranken-, Alten- und Säuglingspflege, bei der Heimdialyse. Schützt vor Ansteckungen in öffentlichen Einrichtungen und auf Reisen.

Dosierung:
Sterillium® unverdünnt in die trockenen Hände einreiben, dabei alle Hautpartien erfassen. Besonderes Augenmerk auf Fingerkuppen und Daumen legen. Die Hände müssen während der gesamten Einreibezeit mit Sterillium® feucht gehalten werden.

  • Hygienische Händedesinfektion: 30 Sek. , bei Tb zweimal anwenden
  • Chirurgische Händedesinfektion: 1,5 Min.
  • MRSA: 30 Sek.
  • FDA-Keime: 30 Sek.
  • Listerien: 30 Sek.
  • Salmonellen: 30 Sek.
  • Candida albicans: 30 Sek.
  • Begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV): 30 Sek.
  • Herpes simplex-Virus: 30 Sek.
  • Influenza-A-Virus: 30 Sek.
  • SARS (SARS-assoziierter Coronavirus): 30 Sek.
  • Adenovirus: 1 Min.
  • Papovavirus: 5 Min.
  • Rotavirus: 30 Sek.

Wirkungsspektrum:
Bakterizid, fungizid, tuberkulozid, begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV). Wirksam gegen Herpes simplex-Virus, Influenza A-Virus, SARS-Virus, Adeno-, Papova- und Rotavirus.

Zusammensetzung:
100 g Lösung enthalten: Wirkstoffe: Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85 %, Tetradecan-1-ol, Duftstoffe, Patentblau V 85 %, Gereinigtes Wasser.

Indikation:
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion. Hautdesinfektion vor Injektionen, Punktionen, Blutentnahmen, Impfungen. Prophylaxe bei Hepatitis B.
Wirkstoffe:
Isopropylalkohol, Propan-1-ol, Mecetronium etilsulfat, Mecetronium-Kation
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.