welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Sidroga Johanniskraut Filterbtl. – 20X1.75 g


Abb. Ähnlich

Sidroga Johanniskraut Filterbtl. – 20X1.75 g

PZN: 
03018207
Menge: 
20X1.75 g
Netto-Menge: 
35 g
Hersteller: 
Sidroga Gesellschaft für Gesundh...

Informationen zum Hersteller

Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Arzbacher Straße 78
56130 Bad Ems


UVP1: 3,89 €
Preis: 
2,72
€ 7,77 / 100g
Sie sparen3 1,17 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Johanniskraut hat stimmungsaufhellende bzw. stimmungsausgleichende und motivationssteigernde Wirkungen und wirkt somit vorwiegend antidepressiv. Es wird daher mit großem Erfolg bei leichten bis mittelschweren Depressionen eingesetzt und zeigt überraschend gute Wirkungen, die mit denen herkömmlicher chemisch-synthetischer Arzneimittel vergleichbar sind. Es ist daher nicht verwunderlich, daß Johanniskraut in Deutschland das am häufigsten eingesetzte Antidepressivum ist.

Aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften sind als weitere Anwendungsgebiete Unruhe, Angstzustände und Schlafstörungen zu nennen.

Johanniskraut kann zur Lichtempfindlichkeit der Haut führen. Danach können nach regelmäßiger Einnahme von hochdosierten Johanniskraut-Extrakten und nach stärkerer Sonneneinstrahlung sonnenbrandartige Veränderungen der Haut (sogenannte Photodermatosen) ausgelöst werden. Diese Photosensitivität ist jedoch äußerst selten mit den empfohlenen Tagesdosen und bei Tees bisher nicht nachgewiesen.
Viel wurde in letzter Zeit über Wechselwirkungen hochkonzentrierter Johanniskraut-Zubereitungen (Extrakte/Pulverkapseln) mit anderen Medikamenten berichtet. Hierbei soll u.U. die Wirkung von Antikoagulantien (Blutverdünnungsmittel) und oralen Kontrazeptiva (Verhütungsmittel wie z.B. die Pille) vermindert bzw. verkürzt werden.
Obwohl für Johanniskraut-Tees diese Wechselwirkungen noch nicht nachgewiesen werden konnten, sollte bei gleichzeitiger Einnahme dieser Arzneimittel auf jeden Fall der Arzt und/oder der Apotheker konsultiert werden.

Zusammensetzung: Johanniskraut 100%

Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung der Behandlung nervöser Unruhe und Schlafstörungen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Indikation:
Zur Unterstützung der Behandlung von nervöser Unruhe und Schlafstörungen. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Wenn sich die Beschwerden verschlimmern, häufiger auftreten oder sich nach mehreren Wochen nicht bessern muss ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe:
Johanniskraut
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.