apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Pelargonium ratiopharm Bronchialtropfen


Abb. Ähnlich
PZN: 
10128304
Menge: 
100ml
Hersteller: 
ratiopharm GmbH  

Informationen zum Hersteller

ratiopharm GmbH
Graf-Arco-Straße 3
89079 Ulm


Alternative Packungsgrößen

20 ml 50 ml
 EUR 26,50   2
EUR  16,99
Grundpreis:  EUR 16,99 / 100ml
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Akute Bronchitis? Die bewährte Heilkraft der Kapland-Pelargonie gibt's auch von ratiopharm!

Pelargonium ratiopharm Bronchialtropfen

Die Kraft der Natur hilft bei Bronchitis
Eine akute Bronchitis gehört zu den häufigsten Erkrankungen und trifft Kinder mindestens ebenso häufig wie Erwachsene. Der oft schmerzhafte Husten, mit dem die Bronchitis einhergeht, ist vor allem für Kinder eine starke Belastung und macht gerade den kleinen Kranken das Leben besonders schwer. Dabei ist bei Kleinkindern ein sorgsamer Umgang mit Medikamenten besonders wichtig. Die bewährte Heilkraft der Kapland-Pelargonie ist hier besonders empfohlen und verschafft auch Kindern ab dem Alter von einem Jahr schnelle Linderung bei ihren lästigen Beschwerden. Die Behandlung von Kleinkindern unter 6 Jahren sollte nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen. Ein großer Vorteil ist die Tatsache, dass diese Bronchialtropfen nicht nur Symptome wie Husten und Verschleimung lindern können. Es gibt Hinweise darauf, dass der Wurzelextrakt zusätzlich einen positiven und stärkenden Einfluss auf die körpereigene Abwehr gegen Bakterien und Viren hat. Die Krankheitsdauer könnte so verkürzt werden.

Bronchialtropfen mit Kapland-Pelargonie. Die Kapland-Pelargonie wird bis zu 80 Zentimeter groß und blüht tiefrot bis violett. In der traditionellen Medizin der südafrikanischen Zulu-Stämme spielt die Pflanze seit vielen Jahrhunderten eine zentrale Rolle. Schon vor über hundert Jahren erkannte man auch bei uns ihre Heilkraft und die Kapland-Pelargonie fand bereits damals ihren Weg nach Europa. Heute steht der hochwertige Pelargoniumwurzelextrakt als zuverlässiger Wirkstoff im neuen Pelargonium-ratiopharm zur Verfügung.

Anwendungsgebiete:
Pelargonium-ratiopharm® Bronchialtropfen wird angewendet bei akuter Bronchitis (Entzündung der Bronchien).

Anwendung/Dosierung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
a) bei Erwachsenen und Heranwachsenden über 12 Jahren: 3-mal täglich 30 Tropfen
b) bei Kindern im Alter von 6 – 12 Jahren: 3-mal täglich 20 Tropfen
c) bei Kleinkindern im Alter von 1 – 5 Jahren: 3-mal täglich 10 Tropfen
Nehmen Sie die Tropfen bitte morgens, mittags und abends mit etwas Flüssigkeit ein.
Halten Sie die Flasche zum Tropfen senkrecht und klopfen Sie eventuell leicht gegen den Flaschen boden.
Wie lange sollten Sie Pelargonium-ratiopharm® Bronchialtropfen einnehmen?
Es empfiehlt sich, die Behandlung mit Pelargonium-ratiopharm® Bronchialtropfen nach Abklingen der Krankheitssymptome noch mehrere Tage fort zuführen, um einen Rückfall zu vermeiden. Die Behandlungsdauer sollte 3 Wochen nicht überschreiten.

Inhaltsstoffe:
10 ml Flüssigkeit enthalten als Wirkstoff: 8,2 g Auszug aus Pelargonium sidoides-Wurzeln (1:8-10). Das Auszugsmittel ist Ethanol 11 % (m/m).
Der sonstige Bestandteil ist:
Glycerol 85 %.

Allergiehinweise:
Pelargonium-ratiopharm® Bronchialtropfen darf bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Arzneimittels nicht eingenommen werden. Bei schweren Lebererkrankungen soll Pleargonium-ratiopharm Bronchialtropfen nicht angewendet werden, da diesbezüglich keine ausreichende Erfahrung vorliegt. Außerdem, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber einem der Bestandteile sind.

Aufbewahrungsinformation:
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Nicht über 30°C aufbewahren.

Indikation:
Akute Bronchitis. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei fehlender Besserung innerhalb einer Woche, bei über mehrere Tage anhaltendem Fieber, Auftreten von Atemnot oder blutigem Auswurf ist umgehend ein Arzt aufzusuchen.
Wirkstoffe:
Pelargonium sidoides-Wurzel-Extrakt (1:8-10); Auszugsmittel: Ethanol 11% (m/m)
Enthält   12   Vol.-% Alkohol
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte