welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Osanit Globuli zuckerfrei


Abb. Ähnlich
PZN: 
01296824
Menge: 
7.5 g
Hersteller: 
Queisser Pharma GmbH & Co. KG

Informationen zum Hersteller

Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Schleswiger Straße 74
24941 Flensburg


AVP2: 8,98 €
Preis: 
5,59
Sie sparen3 3,39 €
Grundpreis:  € 74,53 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Osanit Globuli zuckerfrei

Homöopathisches Arzneimittel bei Zahnungsbeschwerden.

Anwendungsgebiete:
Homöopathisches Arzneimittel bei Zahnungsbeschwerden Zur Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen

Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis
Säuglinge im 1. Lebensjahr nach Rücksprache mit einem Arzt 2 Globuli alle halbe bis ganze Stunde höchstens 6-mal täglich (nicht mehr als 12 Globuli pro Tag)
Kleinkinder bis unter 6 Jahren 3 Globuli alle halbe bis ganze Stunde höchsten 6-mal täglich (nicht mehr als 18 Globuli pro Tag)


Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.

Bei Chronischen Verlaufsformen

Alter Einzeldosis Tagesgesamtdosis
Säuglinge im 1. Lebensjahr nach Rücksprache mit einem Arzt 2 Globuli 1- bis 3-mal täglich (nicht mehr als 6 Globuli pro Tag)
Kleinkinder bis unter 6 Jahren 3 Globuli 1- bis 3-mal täglich (nicht mehr als 9 Globuli pro Tag)


Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Art der Anwendung

Geben Sie die Osanit Streukügelchen zum Zergehen lassen auf die Zunge des Kindes.

Wirkstoffe

Matricaria recutita
Dil. D6..........................38 mg
Calcium phosphoricum
Dil. D12.........................38 mg
Magnesium phosphoricum
Dil. C6 .............................8 mg
Calcium carbonicum
Hahnemanni Dil. C8........8 mg
Ferrum phosphoricum
Dil. C8..............................8 mg

Sonstige Bestandteile

Xylit, Hypromellose

Indikation:
Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehört: Zahnungsbeschwerden bei Säuglingen und Kleinkindern. Hinweis: Bei Fieber, starkem Durchfall sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Wirkstoffe:
Chamomilla recutita, Calcium phosphoricum, Magnesium phosphoricum, Calcium carbonicum Hahnemanni, Ferrum phosphoricum
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.