welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

LOGONA Weiße Mineralerde Lotus


Abb. Ähnlich
PZN: 
00411335
Menge: 
200ml
Hersteller: 
LOGOCOS NATURKOSM.AG

Informationen zum Hersteller

LOGOCOS Naturkosmetik AG
Zur Kräuterwiese
31020 Salzhemmendorf Ortsteil Oldendorf


Preis: 
7,95
Grundpreis:  € 3,98 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar

Lavaerde
Lavaerde besteht aus natürlichen Tonmineralien. Ihre Besonderheit als natürliche Körper- und Haarpflege ist schon seit vielen Jahrhunderten bekannt. Das Geheimnis der Wascherde wurde in den unterschiedlichsten Kulturen von Generation zu Generation überliefert.
Die lehmfarbene Wascherde ist in Nordafrika bereits seit Jahrhunderten ein beliebtes Mittel zur sanften, seifenfreien Reinigung und Pflege von Haut und Haaren. Im Mittelalter wurde Lavaerde mit Kamelkarawanen in den gesamten Nahen Osten transportiert und gehörte häufig auch zur Mitgift von Bräuten. Auch heute noch beansprucht die marokkanische Königsfamilie einen der vielen Gänge des „Djebel Rhassoul“ im Atlasgebirge für den eigenen Bedarf an Lavaerde.

Ein Geschenk der Natur - Lavaerde reinigt anders
Bei tensidhaltigen Produkten wie Shampoo und Seife beruht die Reinigungswirkung auf einer Herabsetzung der Oberflächenspannung des Wassers, wodurch Schmutz und Fett von Haut und Haar gelöst und abspülbar werden. Das besondere Reinigungsvermögen von Lavaerde (von lavare = waschen) beruht auf einem rein physikalischen Wirkprinzip: In Verbindung mit Wasser quillt Lavaerde auf und entwickelt eine angenehm gelige Konsistenz. Ihre feinen Partikel haben eine besonders hohe Austauschkapazität. Das heißt, sie haben die Fähigkeit, Schmutzpartikel und überschüssiges Fett wie ein Löschblatt aufzusaugen und abspülbar zu machen. Aufgrund dieses besonders milden Waschprinzips der Lavaerde werden Haut und Haar niemals vollständig entfettet, wie es beispielsweise bei besonders aggressiven Tensidprodukten vorkommen kann.
So werden bei einer Wäsche mit Lavaerde weder die natürliche Schutzschicht der Haare noch der Säureschutzmantel oder die Talgdrüsen der Haut angegriffen bzw. gereizt.

Weiße Lavaerde ist besonders mild bei trockener Haut und feinem Haar.
Weiße Lavaerde ist besonders empfehlenswert bei trockener und empfindlicher Haut sowie bei feinem Haar. Weiße Lavaerde gibt es in der 150 g-Packung und in der Tube als Weiße Lavaerde Waschcreme Lotusblüte.

Lavaerde bei empfindlicher Haut:
Aufgrund des besonders milden, tensidfreien Waschprinzips von Lavaerde ist sie besonders geeignet für die empfindliche Haut. Komplizierte Rezepturen und intensive Wirkstoffe können die Eigenregulation von sensibler Haut überfordern – die Haut reagiert mit Rötungen und Reizungen. Bei einer Wäsche mit Lavaerde werden weder die natürliche Schutzschicht (Säureschutzmantel) der Haut noch die Talgdrüsen gereizt. Daher ist Lavaerde sowohl für die reizempfindliche und trockene, als auch für die unreine, fettige Haut geeignet. Lavaerde hat viele Vorzüge
  • Lavaerde ist absolut reizfrei und sehr hautverträglich.
  • Lavaerde reinigt Haar und Haut, ohne die natürliche Schutzschicht auszulaugen.
  • Mit Lavaerde gewaschenes Haar wird seidenweich, glänzend und geschmeidig.
  • Mit Lavaerde behandeltes Haar muss auf Dauer seltener gewaschen werden.
  • Lavaerde ist absolut umweltverträglich, denn sie enthält keine Tenside und nichts, was das Abwasser belasten könnte.
  • Alle LOGONA Lavaerde-Produkte sind frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen bzw. völlig unbeduftet (Pulver).
  • Alle Produkte entsprechen den Kriterien für Kontrollierte Naturkosmetik (gemäß BDIH).