Ibuhexal akut 200 Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
02222420
Menge: 
10St
Hersteller: 
Hexal AG  

Informationen zum Hersteller

Hexal AG
Industriestraße 25
83607 Holzkirchen


Alternative Packungsgrößen

20 St 50 St
 EUR 2,30   2
EUR  1,59
Grundpreis:  EUR 0,16 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,16 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Wirkstoff:
Ibuprofen

Mit einem Wirkstoffgehalt bis zu 400 mg sind Ibuprofen-haltige Arzneimittel verschreibungsfrei. In dieser Dosierung wird Ibuprofen, der Wirkstoff von IbuHEXAL® vor allem zur Schmerzbehandlung (z. B. bei Kopf-, Zahn- oder Regelschmerzen) und Fiebersenkung eingesetzt.

Zur Schmerz- und Fieberbehandlung werden als Einzeldosis bei Jugendlichen ab 14 Jahren und Erwachsenen 200-400 mg Ibuprofen empfohlen. Über den Tag verteilt sollte die Gesamtdosis von 1200 mg Ibuprofen nicht überschritten werden. Die Filmtabletten sollen unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Für Patienten, die einen empfindlichen Magen haben, empfiehlt sich die Einnahme während der Mahlzeiten. Ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat sollen Ibuprofen-haltige Arzneimittel nicht länger als 4 Tage eingenommen werden.

Ibuprofen gehört wie Acetylsalicylsäure und Diclofenac zur Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR). Neben der schmerzstillenden und fiebersenkenden Wirkung zeigt es zusätzlich entzündungshemmende und blutverdünnende Effekte. Das Wirkprinzip beruht, wie bei allen nichtsteroidalen Antirheumatika, auf einer Hemmung der Cyclooxygenase, einem Enzym, das für die Bildung bestimmter Gewebshormone (u. a. Prostaglandine und Thromboxan A2) verantwortlich ist.

  • Prostaglandine sind unter anderem am Schmerzgeschehen, an entzündlichen Prozessen und bei der Fieberentstehung beteiligt, außerdem schützen sie die Magenschleimhaut.
  • Thromboxan A2 fördert die Zusammenlagerung der Blutplättchen und wirkt gefäßverengend.

Ibuprofen hemmt die Bildung dieser Gewebshormone und entfaltet dadurch seine schmerzstillende, fiebersenkende, entzündungshemmende und blutverdünnende Wirkung. In ihrer schmerzstillenden, entzündungshemmenden und fiebersenkenden Wirkung sind Ibuprofen und Acetylsalicylsäure vergleichbar. Ibuprofen zeigt jedoch eine bessere Magenverträglichkeit. Im Gegensatz zur Acetylsalicylsäure ist der blutverdünnende Effekt bei Ibuprofen weniger stark ausgeprägt und es wird daher nicht zur Blutverdünnung eingesetzt.

Anwendungsgebiete:
leichte bis mittelstarke Schmerzen, Fieber.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Indikation:
Symptomatische Behandlung von - leichten bis mäßig starken Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) - Fieber.
Wirkstoffe:
Ibuprofen
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte