apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Hansaplast MED ABC Wärme-Pflaster 4,8 mg, extra dünn


Abb. Ähnlich
PZN: 
11614076
Menge: 
2St
Hersteller: 
Beiersdorf AG  

Informationen zum Hersteller

Beiersdorf AG
Unnastraße 48
20245 Hamburg


 EUR 5,95   1
EUR  4,51
Grundpreis:  EUR 2,26 / 1St
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

ABC Wärme-Pflaster 4,8 mg

ABC Wärme-Pflaster 4,8mg bietet zuverlässige Wärmewirkung und hohen Tragekomfort zur Linderung von Muskelschmerzen, z.B. Schmerzen im unteren Rückenbereich

Produkteigenschaften:
  • Extra dünnes Pflaster
  • Spürbar leicht auf der Haut
  • Hoher Tragekomfort & Bewegungsfreiheit
  • 100 % Viskosematerial

Anwendung:
  • Nur auf trockener, unverletzter Haut angewenden.Nicht im Anwendungsbereich kratzen.
  • Vor der Anwendung eines neuen Pflasters auf derselben Stelle soll mindestens 12 Stunden abgewartet werden.

Inhaltsstoffe:
Ein wirkstoffhaltiges Pflaster enthält als arzneilich wirksamen Bestandteil 112 – 167 mg Dickextrakt aus Cayennepfeffer (4-7:1), entsprechend 4,8 mg Capsaicinoide, berechnet als Capsaicin. Das Auszugsmittel ist Ethanol 80 % (V/V). Sonstige Bestandteile: Enthält Glucose-Sirup; gereinigtes Wasser; 2,2'-Methylen-bis-(6-tert.-butyl-4-methyl-phenol); 2,2'-(Propan-1,2-diyldiiminodimethyl) diphenol; Schwertlilienwurzelstock/Reismehl-Gemisch; Kautschuk; Poly(butadien- block-styrol) (76,5:23,5); cis-1,4-Polyisopren; Talkum (E553b); Beta-Pinen; Poly(2-methylbut-2-en-co-penta-1,3-dien); hydrierter Kolophoniumglycerolester; dünnflüssiges Paraffin; Wollwachs; Cellulosefaser (Pflasterträger); einseitig silikonisiertes Papier (Abdeckpapier). Enthält Wollwachs. Packungsbeilage beachten.
Indikation:
Zur äußerlichen Anwendung zur Linderung von Muskelschmerzen, z.B. Schmerzen im unteren Rückenbereich. Hinweis: In jenen akuten Fällen, bei denen Begleiterscheinungen wie Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken auftreten, bei andauernden Gelenkbeschwerden oder bei heftigen Rückenschmerzen, die mit einem neurologischen Syndrom (z.B. Taubheitsgefühl oder Kribbeln) verbunden sind und/oder in die Beine ausstrahlen, soll ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Cayennepfeffer-Dickextrakt (4-7:1); Auszugsmittel: Ethanol 80% (V/V), Capsaicin

Kunden kauften auch