apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

GRANU FINK Prosta forte 500 mg Hartkapseln


Abb. Ähnlich
PZN: 
10011915
Menge: 
40St
Hersteller: 
Omega Pharma Deutschland GmbH  

Informationen zum Hersteller

Omega Pharma Deutschland GmbH
Benzstraße 25
71083 Herrenberg


Alternative Packungsgrößen

80 St 140 St
 EUR 24,79   2
EUR  21,22
Grundpreis:  EUR 0,53 / 1St
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

GRANU FINK Prosta forte 500 mg Hartkapseln

Dickextrakt aus Kürbissamen

GRANU FINK® Prosta forte 500 mg ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Prostata-Erkrankungen.
GRANU FINK® Prosta forte 500 mg wird angewendet bei Beschwerden beim Wasserlassen infolge einer Vergrößerung der Prostata (Prostataadenom Stadium I bis II nach Alken bzw. Stadium II bis III nach Vahlensieck).

Anwendung:
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Erwachsene
Die empfohlene Dosis beträgt 2-mal täglich 1 Hartkapsel GRANU FINK® Prosta forte 500 mg. Bitte nehmen Sie die Hartkapsel vor einer Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit ein.
Die Dauer der Einnahme ist prinzipiell nicht begrenzt. Eine regelmäßige und längerfristige Einnahme wird empfohlen.

Kinder und Jugendliche
Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen ist aufgrund des Anwendungsgebietes nicht vorgesehen.

Zusammensetzung:
Der Wirkstoff ist: Dickextrakt aus Kürbissamen. Eine Hartkapsel enthält 500 mg Dickextrakt aus Kürbissamen (15–25 : 1), Auszugsmittel Ethanol 92 % (m/m).
Die sonstigen Bestandteile sind: Siliciumdioxid, methyliert, Gelatine, Natriumdodecylsulfat, gereinigtes Wasser, Eisen(III)-oxid (E 172), Eisen(II, III)-oxid (E 172), Eisen(III)-hydroxid-oxid (E 172).
Indikation:
Beschwerden beim Wasserlassen infolge einer Vergrößerung der Prostata (Prostataadenom Stadium I und II nach Alken bzw. Stadium II bis III nach Vahlensieck). Hinweise zu den Anwendungsgebieten Das Arzneimittel bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Daher sollte in regelmäßigen Abständen ein Arzt aufgesucht werden, insbesondere bei Blut im Urin oder bei akuter Harnverhaltung.
Wirkstoffe:
Kürbissamen-Dickextrakt
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.