GRANU FINK femina Kapseln


Abb. Ähnlich
PZN: 
03046327
Menge: 
120St
Hersteller : 
Omega Pharma Deutschland GmbH  

Informationen zum Hersteller

Omega Pharma Deutschland GmbH
Benzstraße 25
71083 Herrenberg


Alternative Packungsgrößen

30 St 60 St
AVP1:  EUR 42,98 
EUR  31,19
Grundpreis:  EUR 0,26 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,26 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Granufink Femina – die blasenstärkende Naturarznei für das gesamte Blasen-Beckenboden-System.

Eine sorgfältig aufeinander abgestimmte Wirkstoffkombination aus Arzneikürbis, Hopfen und Gewürzsumach.

  • Vermindert den häufigen Harndrang
  • Wirkt reizlindernd
  • Stärkt die Blasenfunktion
  • Beruhigt die nervöse Blase

Inhaltsstoffe:

  • Arzneikürbis:
    Schon seit Generationen ist der hohe arzneiliche Wert bestimmter Kürbissamen bei Funktionsstörungen der Blase wohl bekannt. Für eine effektive und dabei gut verträgliche Behandlung von funktionellen Beschwerden im Blasen-Beckenboden-System empfiehlt sich eine spezielle Sonderzüchtung: Der Arzneikürbis.
    In ihm sind die arzneilich wertvollen Inhaltsstoffe in besonders hohem Maße und gleich bleibender Zusammensetzung enthalten: Linolsäure harmonisiert das Zusammenspiel der Blasenwand- und Blasenverschlussmuskulatur, Magnesium verbessert die Muskelfunktion, Vitamin E kräftigt die Blasenmuskulatur, Delta-7-Sterole haben eine positive Wirkung auf den urologischen Stoffwechsel.
  • Hopfen:
    Hopfen ist bereits seit langem als Heil- und Kulturpflanze bekannt. In der Volksmedizin wird Hopfen zur Therapie der Reizblase empfohlen. Als Inhaltsstoffe finden sich hier hauptsächlich Hopfenbitterstoffe wie Humulon und Lupulon, Flavonoide und ätherisches Öl.
    Die Wirkstoffe der Hopfenzapfen haben krampflösende und beruhigende Eigenschaften, was besonders für die nervöse Blase wichtig ist.
  • Gewürzsumach:
    Gewürzsumach (Rhus aromatica) kommt hauptsächlich an der Atlantikküste Nordamerikas vor. Er enthält in der Rinde seiner Wurzeln ätherisches Öl mit über 90 Einzelverbindungen.
    Gewürzsumachwurzelrinde wird in der Therapie geschätzt wegen ihrer entzündungs- und keimhemmenden Eigenschaften, die sich in idealer Weise zur Behandlung von Blasenbeschwerden eignen.
Indikationen:
Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung.

Hinweis:
Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere bei Blut im Urin und bei akuter Harnverhaltung, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Dosierung:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich 1 Kapsel. Die Kapseln sollten am besten vor den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit eingenommen werden.

Indikation:
Traditionell angewendet: - zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion bei Blasenschwäche - zur Linderung von Blasenbeschwerden durch hyperaktive Blase (Reizblase), nachdem schwerwiegende Erkrankungen durch einen Arzt ausgeschlossen wurden. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, dass ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Wwenn sich die Beschwerden verschlimmern oder wenn während der Anwendung des Arzneimittels Symptome wie Fieber, Krämpfe oder Blut im Urin, Schmerzen beim Wasserlassen oder Harnverhalt auftreten, sollte ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Kürbisöl, Gewürzsumachrinde-Trockenextrakt, Hopfenzapfen-Trockenextrakt
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte