Ginkgo STADA 240 mg Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
11538949
Menge: 
120St
Hersteller : 
STADA GmbH  

Informationen zum Hersteller

STADA GmbH
Stadastraße 2-18
61118 Bad Vilbel


Alternative Packungsgrößen

30 St 60 St
 EUR 161,00   2
EUR  80,51
Grundpreis:  EUR 0,67 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,67 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Ginkgo STADA Filmtabletten - Bei Gedächtnisstörungen, altersbedingten Konzentrationsstörungen, Ohrensausen, Schwindel

Kennen Sie das auch? Wichtige Namen oder Telefonnummern fallen nicht ein, wenn man sie braucht.
Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen, Schwindel – diese Symptome häufen sich mit zunehmendem Lebensalter. Schuld daran ist unter anderem ein Nachlassen der Hirndurchblutung. Aber auch als Folge ständiger Überlastung können solche Probleme auftauchen: Wichtige Namen oder Telefonnummern fallen nicht ein, wenn man sie braucht.
Mit Ginkgo STADA können Sie der Hirndurchblutung auf die Sprünge helfen und Ihre Gedächtnisleistung steigern.
Vorbeugung: Vermeiden Sie übermäßigen Stress und achten Sie auf eine gesunde und vitaminreiche Ernährung.

Gute Gründe für Ginkgo STADA Filmtabletten

  • Steigert die Gedächtnisleistung
  • Verbessert die Konzentration
  • Naturarzneimittel

Anwendungsgebiete

  • Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstörungen im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei dementiellen Syndromen mit der Leitsymptomatik: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen.
  • Zur primären Zielgruppe gehören dementielle Syndrome bei primär degenerativer Demenz, vaskulärer Demenz und Mischformen aus beiden.
  • Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden. Hinweis: Bevor die Behandlung mit Ginkgo-Extrakt begonnen wird, sollte geklärt werden, ob die Krankheitssymptome nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen.
  • Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach FONTAINE (Claudicatio intermittens) im Rahmen physikalisch-therapeutischer Maßnahmen, insbesondere Gehtraining.
  • Vertigo, Tinnitus vaskulärer und involutiver Genese. In der Gebrauchsinformation wird der Patient auf Folgendes hingewiesen: Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt. Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffklasse

Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt / Durchblutungsfördernde Mittel / Antidementiva

Indikation:
Zur Verbesserung einer altersbedingten kognitiven Beeinträchtigung und der Lebensqualität bei leichter Demenz. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Wenn sich die Symptome während der Anwendung des Arzneimittels verschlechtern, sollte ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden. - Bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung (hämorrhagische Diathese) sowie bei gleichzeitiger Behandlung mit gerinnungshemmenden Arzneimitteln sollte dieses Arzneimittel nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.
Wirkstoffe:
Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1), Ginkgo-Flavonglycoside, Terpenlactone, Bilobalide, Ginkgolsäuren
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte