welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Fluimucil Kindersaft – 200 ml

Fluimucil Kindersaft

Abb. Ähnlich

Fluimucil Kindersaft – 200 ml

PZN: 
08916307
Menge: 
200 ml
Hersteller: 
Zambon GmbH

Informationen zum Hersteller

Zambon GmbH
Lietzenburger Straße 99
10707 Berlin


Alternative Packungsgrößen
50 ml 100 ml 200 ml
AVP2: 7,77 €
Preis: 
7,29
€ 3,65 / 100ml
Sie sparen3 0,48 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web
Acetylcystein, der Wirkstoff in Fluimucil, wird bei erkältungsbedingter Bronchitis als Schleimlöser eingesetzt. Acetylcystein zerlegt die großen, zähen Schleimmoleküle in kleine, dünnflüssigere Bestandteile. So kann der Schleim besser abgehustet werden, der Hustenreiz wird gelindert und das Atmen erleichtert.
Sie können die Wirkung von schleimlösenden Arzneimitteln verstärken, wenn Sie viel trinken.

  • leckerer Fruchtgschmack
  • ohne Zucker, Alkohol und Farbstoffe
  • Anwendung:
    Zur Verflüssigung des Schleims und Erleichterung des Abhustens bei erkältungsbedingter Bronchitis.

    Dosierung:
    Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, wird für Fluimucil Kindersaft folgende Dosierung empfohlen:
    - Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren:
    3mal täglich 10 ml (1 Meßbecher) Fluimucil Kindersaft entsprechend 3mal täglich 200 mg Acetylcystein.
    - Kinder von 6 – 14 Jahren:
    2mal täglich 10 ml (1 Meßbecher) Fluimucil Kindersaft entsprechend 2mal täglich 200 mg Acetylcystein.
    - Kinder von 2 – 5 Jahren:
    2 – 3mal täglich 5 ml (1/2 Meßbecher) Fluimucil Kindersaft entsprechend 2 – 3mal täglich 100 mg Acetylcystein.
    - Kinder unter 2 Jahren:
    2 – 3mal täglich 2,5 ml (1/4 Meßbecher) Fluimucil Kindersaft entsprechend 2 – 3mal täglich 50 mg Acetylcystein.
    Nach Möglichkeit sollte die Therapie einschleichend begonnen werden. Dem Präparat liegt ein Meßbecher bei. Mit Hilfe dieses Meßbechers können je nach vorgesehener Dosierung 2,5 ml (1/4 Meßbecher), 5 ml (1/2 Meßbecher) oder 10 ml (1 Meßbecher) Lösung eingenommen werden. Fluimucil Kindersaft wird nach den Mahlzeiten entsprechend der Dosieranleitung eingenommen.

    Zusammensetzung:
    1 Flasche Fluimucil Kindersaft mit 50 ml, 100 ml bzw. 200 ml enthält: 1,0 g/2,0 g/4,0 g Acetylcystein.
    1 Meßbecher mit 10 ml Fluimucil Kindersaft enthält: 200 mg Acetylcystein.
    sonstige Bestandteile: Natriumedetat, Natriumbenzoat, Carmellose- Natrium, Methyl-4-hydroxybenzoat, Natriumhydroxid, Saccharin-Natrium, Aroma.


    Indikation:
    Zur Verflüssigung des Schleims und Erleichterung des Abhustens bei erkältungsbedingter Bronchitis.

    Wirkstoffe:
    Acetylcystein
    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.