welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Femibion 1 Frühschwangerschaft Tabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
15199970
Menge: 
56 St
Netto-Menge: 
48 g
Hersteller: 
P&G Health Germany GmbH

Informationen zum Hersteller

P&G Health Germany GmbH
Sulzbacher Straße 40
65824 Schwalbach am Taunus


Alternative Packungsgrößen
28 St
UVP1: 41,99 €
Preis: 
34,67
Sie sparen3 7,32 €
Grundpreis:  € 72,23 / 100g
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Femibion 1 Frühschwangerschaft Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit Folat (Folsäure und Metafolin®), Vitamin D, Cholin, Jod und weiteren Vitaminen & Mineralstoffen

Femibion® 1 Frühschwangerschaft wenn ein Herzschlag deinen ergänzt

Auch in der frühen Schwangerschaft spielt Folat eine zentrale Rolle: Es ist wichtig für die Entwicklung des Babys, da es die Zellteilung, die Blutbildung und das Wachstum des mütterlichen Gewebes, einschließlich der Plazenta, unterstützt. Unsere neue Rezeptur bietet dir als erstes Produkt zusätzlich auch Cholin. Dein Baby kann es nicht selbst bilden und ist deshalb von der Versorgung durch die Mutter abhängig.* Dein Bedarf erhöht sich während der Schwangerschaft.**

Femibion® 1 Frühschwangerschaft steht dir in den ersten drei Monaten deiner Schwangerschaft mit seiner speziell abgestimmten Rezeptur zur Seite. Es enthält Folsäure und Metafolin®***. Metafolin® ist eine Folatform, die dem Körper direkt zur Verfügung steht, ohne umgewandelt werden zu müssen. Und es enthält weitere wertvolle Nährstoffe.
  • gut versorgt in der Frühschwangerschaft bis zum Ende der 12. Woche der Schwangerschaft
  • sorgfältig ausgewählte Nährstoffe
  • mit Metafolin® & Folsäure und mit Cholin, das zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel beiträgt

Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren einer der Risikofaktoren für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollten zusätzlich täglich 400 μg Folsäure über einen Zeitraum von mindestens einem Monat vor und bis zu drei Monaten nach der Empfängnis eingenommen werden. Ein Neuralrohrdefekt ist durch mehrere Risikofaktoren bedingt. Die Veränderung eines Risikofaktors kann eine positive Wirkung haben oder auch nicht. Es gibt weitere Faktoren, die das Risiko für einen Neuralrohrdefekt unabhängig davon erhöhen können.
Verzehrempfehlung:
1 Tablette pro Tag zu einer der Mahlzeiten mit ausreichend kalter Flüssigkeit einnehmen. Empfohlene tägliche Verzehrsmenge nicht überschreiten.
Zutaten:
Cholinbitartrat, Füllstoff: Mikrokristalline Cellulose, Calcium-L-ascorbat (Vitamin C), Sojabohnenöl (ganz gehärtet), Eisenbisglycinat, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Füllstoff: Vernetzte Carboxymethylcellulose, Farbstoff: Calciumcarbonat, Maltodextrin, Überzugsmittel: Polyvinylalkohol, Polyethylenglycol, Talkum, Hydroxypropylcellulose; Nicotinamid (Niacin), Säuerungsmittel: Citronensäure, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Speisefettsäuren, Calciumphosphate; DL-α-Tocopherylacetat (Vitamin E), Calcium-D-pantothenat (Pantothensäure), Zucker, modifizierte Stärke, Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Thiaminmononitrat (Vitamin B1), Stärke, Riboflavin (Vitamin B2), Calcium-L-methylfolat (Metafolin®), Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure), Kaliumiodid, D-Biotin, Cholecalciferol (Vitamin D), Natriumselenat, Cyanocobalamin (Vitamin B12).
Nährwerttabelle anzeigen
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
Bei Raumtemperatur, trocken, stets verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.