Equolyt - Biotin Horse - Pulver


Abb. Ähnlich
PZN: 
00503729
Menge: 
1.5kg
Hersteller : 
Canina pharma GmbH  

Informationen zum Hersteller

Canina Pharma GmbH
Kleinbahnstraße 12
59069 Hamm


UVP:  EUR 51,50 
EUR  36,74
Grundpreis:  EUR 24,49 / 1kg
inkl. MwSt.
( EUR 24,49 / 1kg )
Verfügbarkeit:  muss bestellt werden muss bestellt werden muss bestellt werden
Zus. Lieferzeit:  3-4 Tage
Menge:  

Ergänzungsfutter für Pferde - Reich an Biotin (Vitamin H).
Biotingehalt pro kg = 1.500 mg.

Equolyt Biotin Horse Pulver zur Verbesserung der Hufhornbeschaffenheit des Pferdes durch hohe Biotinverabreichung über das Futter.

Biotin (Vitamin H) ist in pflanzlichen Futtermitteln in unterschiedlicher Menge und oftmals nicht ausreichend vorhanden.
In den Jahren 1979 / 1982 haben Tiermediziner durch intensive Untersuchungen festgestellt, daß die Zugabe von Biotin zum Futter mit 15 mg / Tag die vorgenannten Schäden lindert und sogar völlig behebt.
Diese Versuche dauerten durchschnittlich 5 Monate, in Ausnahmefällen bis zu 17 Monaten, bis sich der gewünschte Erfolg zeigte.
Als positive Nebenwirkung stellten die Tiermediziner auch eine Verbesserung des Haarkleides sowie des Allgemeinzustandes fest.
Biotin ist deshalb auch unentbehrlich beim Fellwechsel.

Anwendungsgebiet:

  • Biotin-Mangel bei Pferden
  • Anwendung auch bei Juckreiz, Haarausfall, glanzlosem Fell, Schuppen, Pigmentstörungen und Ekzemen
  • Ein Biotinmangel macht sich beim Pferd wie folgt bemerkbar:

    • Das Hufhorn wird bröckelig, hat lose Wände, ist spröde, zeigt Spalten, Rillen, Risse
    • es ist weich, dünn, gummiartig
    • es zeigen sich an der Hufkrone Abschürfungen, Auslösungen und sonstige Schäden
    • Hierdurch bedingt lahmt das Pferd, da die Hufe schmerzen

    Fütterungsempfehlung pro Tier und Tag:

  • kleine Pferde: 1/2 Esslöffel
  • mittelgroße Pferde: 1 Esslöffel
  • große & schwere Pferde: 2 Esslöffel
  • (1 gehäufter Esslöffel = 10 g)

    Biotin sollte in der Regel über einen Zeitraum von 5 Monaten in dieser Form zugefüttert werden.
    Danach genügt oft die Hälfte der o.a. Menge, um die nötige Versorgung mit Biotin sicherzustellen.

    Um den täglichen Biotinbedarf des Pferdes zu decken und um den beschriebenen Problemen vorzubeugen, sollte nach Behebung der Hufhornschäden, täglich die Hälfte der angegebenen Menge zugefüttert werden.
    Für Pferde mit mittel- und schwergradigen Hufschäden wird eine Dauertherapie mit Biotin (20 mg/Tag) empfohlen.

    Zusammensetzung:

    Reisspeisegrieß, Zucker

    Zusatzstoffe je kg:

    Vitamin A 600.000 IE, Vitamin D3 18.000 IE, Biotin 4.500 mg (Pulver 1.500 mg), Vitamin E (als alpha-Tocopherolacetat) 4.500 mg, Vitamin C 5.000 mg, Vitamin B1 300 mg, Vitamin B2 450 mg, Vitamin B6 225 mg, Vitamin B12 900 mcg, Nikotinsäure 900 mg, Calcium-D-Pantothenat 450 mg, Folsäure 150 mg.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

    Entdecken Sie auch diese Produkte