Dulcolax Dragées 5 mg magensaftresistente Tabletten Dose


Abb. Ähnlich
PZN: 
06800196
Menge: 
100St
Hersteller : 
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH...  

Informationen zum Hersteller

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Geschäftsbereich Selbstmedikation/Consumer-Care
Industriepark Höchst / Gebäude K607
65926 Frankfurt (Main)


Alternative Packungsgrößen

20 St 40 St
 EUR 18,98   2
EUR  10,99
Grundpreis:  EUR 0,11 / 1St
inkl. MwSt.
( EUR 0,11 / 1St )
Verfügbarkeit:  verfügbar
Menge:  

Dulcolax Dragées 5 mg magensaftresistente Tabletten Dose

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren
Wirkstoff: Bisacodyl

Anwendungsgebiet:
DULCOLAX Dragées sind ein Abführmittel.

Anwendung:
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Für Erwachsene und Kinder über 10 Jahre:
einmal 1 - 2 DULCOLAX Dragées (entspricht 5 - 10 mg Bisacodyl) abends;

Für Kinder von 2 bis 10 Jahren:
einmal 1 DULCOLAX Dragée (entspricht 5 mg Bisacodyl) abends.

Zusammensetzung:
Der Wirkstoff ist: Bisacodyl.
1 magensaftresistente Tablette (Dragée) enthält 5 mg Bisacodyl.
Die sonstigen Bestandteile sind: Arabisches Gummi, Carnaubawachs, Farbstoffe Chinolingelb (E 104), Gelborange S (E 110) und Titandioxid (E 171), Glycerol, Lactose-Monohydrat (Milchzucker), Macrogol 6000, Magnesiumstearat, Maisstärke, Methacrylsäure- Methylmethacrylat-Copolymer (1:1), Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:2), natives Rizinusöl, modifizierte Stärke (oxidierte Maisstärke), Sucrose (Zucker), Talkum, gebleichtes Wachs.
Indikation:
Zur Anwendung bei Obstipation, bei Erkrankungen, die eine erleichterte Defäkation erfordern, sowie zur Darmentleerung bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen am Darm. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Wie andere Abführmittel sollte auch dieses ohne differentialdiagnostische Abklärung der Verstopfungsursache nicht täglich oder über einen längeren Zeitraum angewendet werden. - Stimulierende Laxanzien tragen nicht zur Gewichtsabnahme bei.
Wirkstoffe:
Bisacodyl
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte