apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Dona 750 Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
04629769
Menge: 
84St
Hersteller: 
MEDA Pharma GmbH & Co.KG  

Informationen zum Hersteller

MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Benzstraße 1
61352 Bad Homburg


Alternative Packungsgrößen

20 St 60 St 180 St
AVP2: 57,75 €
Preis: 
51,09
Sie sparen3 6,66 €
Grundpreis:  € 0,61 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Dona, das Original mit dem natürlichen Wirkstoff Glucosamin:
  • wirkt gezielt im Knie
  • lindert den Schmerz
  • verbessert die Beweglichkeit
  • ist gut verträglich
dona 750 – Für Neueinsteiger, die Tabletten bevorzugen:
Filmtabletten mit je 750 mg Wirkstoff pro Tablette.
  • alle, die eine hohe Dosierung bevorzugen
  • die eine einfache Handhabung wünschen
Anwendung:
Zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose des Kniegelenks.

Dosierung:
Die übliche Dosis beträgt 2 x täglich 1 Filmtablette.
Nehmen Sie die Tabletten unzerkaut zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit ein.

Wirkstoff:
1 überzogene Filmtablette enthält als arzneilich wirksamen Bestandteil 750 mg Glucosaminhemisulfat.
Sonstige Bestandteile: Mikrokristalline Cellulose, Povidon K 25, Croscarmellose-Natrium, Macrogol 6000, Magnesiumstearat, Talkum, Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1), Titandioxid, Ammoniummethacrylat-Copolymer, Triacetin.

Hinweise:
Bei Patienten mit bekanntem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird eine Überwachung der Blutfettwerte empfohlen.
Asthmapatienten müssen auf eine potentielle Verstärkung der Asthmasymptome vorbereitet sein.

Indikation:
Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose des Kniegelenks. Hinweise zu den Anwendungsgebieten - Eine diagnostische Abklärung der Symptome muss durch einen Arzt erfolgen, um das Vorliegen von Gelenkerkrankungen auszuschließen, für die eine andere Behandlung erforderlich ist. - Glucosamin ist nicht angezeigt für die Behandlung akuter schmerzhafter Symptome, da eine Linderung der Symptome (insbesondere Schmerzlinderung) erst einige Wochen nach Beginn der Behandlung eintritt, in manchen Fällen noch später.
Wirkstoffe:
Glucosamin sulfat (2:1)-natriumchlorid, Glucosamin sulfat, Glucosamin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch