apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Cortilind 5 mg/g Hydrocortison Creme


Abb. Ähnlich
PZN: 
10786214
Menge: 
30g
Hersteller: 
STADA GmbH  

Informationen zum Hersteller

STADA GmbH
Stadastraße 2-18
61118 Bad Vilbel


 EUR 9,96   2
EUR  6,25
Grundpreis:  EUR 20,83 / 100g
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Cortilind 5 mg/g Hydrocortison Creme

Bei juckender Haut handelt es sich nicht nur um eine mitunter schmerzhafte, sondern vor allem auch um eine nervige und lästige Erkrankung. Durch den ständigen Juckreiz können sowohl das Leben der Betroffenen wie auch Schlaf und Arbeitsleistung teils erheblich eingeschränkt werden.

Zu den häufigsten Ursachen juckender Haut zählen der Sonnenbrand im Sommer, Insektenstiche und eine zu trockene Haut.

Bei einem Sonnenbrand laufen in der Haut zahlreiche Entzündungsprozesse ab, die je nach Intensität der Verbrennung nicht nur Schmerzen, sondern auch leichte bis extrem starke Juckreize während der Heilung auslösen können. Wird die verbrannte Haut aufgekratzt, verzögert das jedoch nicht nur den Heilungsprozess, es besteht auch die Gefahr schwerwiegender Hautinfektionen.

Selbiges gilt übrigens auch bei Insektenstichen. Durch das Insektengift in der Haut wird der Botenstoff Histamin freigesetzt, was einen teils heftigen Juckreiz auslösen kann. Kratzt der Betroffene den Stich auf, können Bakterien in die Haut eindringen. Die Folge: oberflächliche Infektionen bis hin zu gefährlichen Wundrosen, die sich im gesamten Körper ausbreiten können.

Aber auch bei trockener Haut in Folge von zu trockener Raumluft, einer zu intensiven Körperhygiene oder durch Pflegeprodukte, die der Haut Feuchtigkeit entziehen kann es zu geröteter, juckender Haut kommen.

Andere mögliche Ursachen

  • Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Kontaktallergien oder Schuppenflechte
  • Pilzinfektionen
  • Nesselsucht
  • Sonnenallergie
  • Stress
  • Schwangerschaft

Anwendungsgebiete

Bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung, die auf eine äußerliche Therapie mit schwach wirksamen Kortikosteroiden ansprechen (max. 2 Wochen). Zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren und bei Erwachsenen. Nicht am oder im Auge anwenden.

Cortilind® ist hier eine gute Soforthilfe. Kurzzeitig ein- bis zweimal täglich angewendet lindert die hydrocortisonhaltige Creme schnell und effektiv den Juckreiz und beruhigt so die schmerzende und geschwollene Haut.

  • Bei Juckreiz, Sonnenbrand und Insektenstichen
  • Lindert den Reiz, beruhigt die Haut
  • Schnell wirksam
  • Gut verträglich
  • Schnell einziehende Cremeformel

Enthält: Propylenglycol

Indikation:
Zur Anwendung bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung, die auf eine äußerliche Therapie mit schwach wirksamen Kortikosteroiden ansprechen (max. 2 Wochen).
Wirkstoffe:
Hydrocortison
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch