welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Cetirizin Aristo bei Allergien, 10 mg Filmtabletten – 7 St


Abb. Ähnlich

Cetirizin Aristo bei Allergien, 10 mg Filmtabletten – 7 St

PZN: 
09152639
Menge: 
7 St
Hersteller: 
Aristo Pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Aristo Pharma GmbH
Wallenroder Straße 8-10
13435 Berlin


Alternative Packungsgrößen
20 St 50 St 100 St 7 St
AVP2: 2,45 €
Preis: 
2,29
€ 0,33 / 1St
Sie sparen3 0,16 €
Verfügbarkeit: 
Menge:  

inkl. MwSt.,
zzgl. Versand,
Preis nur im Web

Die Allergie wie weggepustet…

Cetirizin Aristo bei Allergien - Die Allergie wie weggepustet. Cetirizin Aristo bei Allergien ist ein rezeptfreies Antiallergikum mit dem Wirkstoff Cetirizindihydrochlorid. Es wird bei Kindern ab einem Alter von 6 Jahren und Erwachsenen zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischen Erkrankungen wie allergischem Schnupfen (Rhinitis) und Nesselsucht (Urtikaria) eingesetzt. Eine Allergie ist eine Abwehrreaktion des Immunsystems auf harmlose Stoffe, die in unserer Umwelt vorkommen. Unser Körper reagiert in Form von Schnupfen, Niesen, tränenden oder juckenden Augen oder bei Kontakt des Allergens mit der Haut durch Hautausschläge, Ekzeme und Nesselsucht. Sehr viele Kinder und Erwachsene erleiden beispielsweise durch Pollen hervorgerufene allergische Reaktionen (Heuschnupfen) mit Beschwerden wie z. B. Niesen, Nasenlaufen, Nasenjucken, Rötung bzw. Jucken der Augen.

Anwendungshinweise

Zur Behandlung von Krankheitszeichen (Symptomen) bei allergischen Erkrankungen wie chronischer Nesselsucht (Urtikaria) mit Beschwerden wie z. B. Juckreiz, Quaddelbildung, Rötung der Haut; chronischem allergischen Schnupfen; Juckreiz bei chronischer Nesselsucht (Urtikaria) und bei atopischer Dermatitis (Neurodermitis) mit Beschwerden wie Rötung der Haut; Heuschnupfen mit Beschwerden wie z. B. Niesen, Nasenlaufen, Nasenjucken, Nasenverstopfung, Rötung bzw. Jucken der Augen sowie Tränenfluss und asthmoiden Zuständen allergischer Herkunft als unterstützende Maßnahme zur Unterdrückung entsprechender Beschwerden.

Warnhinweise

Wenn Sie sich in 7-10 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Cetirizin Aristo darf nicht eingenommen werden,
  • wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff Cetirizindihydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels, gegen Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) sind;
  • bei schweren Nierenerkrankungen (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).

    08052020

  • Indikation:
    Behandlung von Krankheitssymptomen bei allergischen Erkrankungen wie: - chronische Nesselsucht (Urticaria) mit Beschwerden wie z.B. Juckreiz, Quaddelbildung, Rötung der Haut - chronischem allergischem Schnupfen - Juckreiz bei chronischer Nesselsucht (Urticaria) und bei atopischer Dermatitis (Neurodermitis) mit Beschwerden wie Rötung der Haut - Heuschnupfen mit Beschwerden wie z.B. Niesen, Nasenlaufen, Nasenjucken, Nasenverstopfung, Rötung bzw. Jucken der Augen sowie Tränenfluss - asthmoiden Zuständen allergischer Herkunft als unterstützende Maßnahme zur Unterdrückung entsprechender Beschwerden.

    Wirkstoffe:
    Cetirizin dihydrochlorid, Cetirizin
    Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    Kunden kauften auch