welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Canina - Dog-Stop - Spray – 100 ml


Abb. Ähnlich
PZN: 
00170239
Menge: 
100 ml
Hersteller: 
Canina pharma GmbH

Informationen zum Hersteller

Canina Pharma GmbH
Kleinbahnstraße 12
59069 Hamm


UVP1: 10,90 €
Preis: 
8,59
Sie sparen3 2,31 €
Grundpreis:  € 8,59 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Dog Stop Spray für läufige Hündinnen und rollige Katzen:

Schützt die Hündin vor Belästigung durch Rüden während der Läufigkeit.

Ab dem Auftreten erster Anzeichen einer Läufigkeit/Rolligkeit ist DOG STOP SPRAY täglich anzuwenden. Dabei werden die hinteren Körperteile der Hündin/Katze, die Innenseite der Hinterläufe und dem Schwanzansatz von allen Seiten gründlich besprüht. Diese Körperpartien sind durch das Sekret der Läufigkeit/Rolligkeit besonders beansprucht und verklebt und riechen daher unangenehm. DOG STOP SPRAY pflegt diese Partien und nimmt den Geruch.

Um unerwünschtes Markieren zu vermeiden, werden die entsprechenden Stellen mit DOG STOP SPRAY wiederholt eingesprüht. Der intensive Geruch nach Eukalyptus verhindert erneutes Markieren.

Anwendungsgebiet:

  • Läufigkeit der Hündin
  • Rolligkeit der Katze
  • Schützt die Hündin vor Belästigung durch Rüden während der Läufigkeit
  • Zur äußerlichen Anwendung
  • Wirkt sofort, z.B. vor dem Auslauf, bei Ausstellungen, bei Anwesenheit von Rüden
  • Hervorragend kombinierbar mit Canina Dog Stop Dragees
  • Anwendungsempfehlung:

    Ab dem Auftreten erster Anzeichen einer Läufigkeit ist Dog Stop Spray täglich morgens und abends, sowie bei Bedarf anzuwenden. Dazu werden die hinteren Körperteile der Hündin, die Innenseite der Hinterläufe und der Schwanzansatz von allen Seiten gründlich besprüht.

    Die Anwendung ist während der ganzen Zeit der Läufigkeit/Rolligkeit durchzuführen. Die Kombination mit DOG STOP Forte Tabletten (die gegen die Entwicklung des Duftstoffes der Läufigkeit/Rolligkeit wirken) ist optimal. Voraussetzung für eine gute Wirkung ist die rechtzeitige und regelmäßige Anwendung von DOG STOP.

    Nicht auf die Augen oder Nase der Hündin sprühen.
    Soll die Hündin gedeckt werden, 1 oder 2 Tage vorher kein Dog Stop Spray mehr verwenden.

    DOG STOP SPRAY kann auch verwendet werden:

  • vor dem Auslauf
  • bei Ausstellung
  • bei Anwesenheit von Rüden/Katern
  • Zusammensetzung:

    Isopropyl alcohol, paraffi num liquid, butylene glycol, eucalyptus Oil, isobornyl-acetate, p-chloro-m-cresol.

    Hinweise:

    Pumpspray ohne Treibgas. Vor Gebrauch kurz schütteln. Nach jeder Anwendung Flasche auf den Kopf stellen und Ventil leer sprühen.
    Enthält Eukalyptusöl und Chlorkresol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

    R-Sätze:
    R43: Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich

    S-Sätze:
    S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen S24/25: Berührung mit der Haut und Augen vermeiden S46: Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen S64: Bei Verschlucken Mund mit Wasser ausspülen (nur wenn Verunfallter bei Bewusstsein ist)