apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Canephron N Dragees


Abb. Ähnlich
PZN: 
04568298
Menge: 
120St
Hersteller: 
Bionorica SE  

Informationen zum Hersteller

Bionorica SE
Kerschensteinerstraße 11-15
92318 Neumarkt


Alternative Packungsgrößen

60 St 200 St
 EUR 34,75   2
EUR  26,58
Grundpreis:  EUR 0,22 / 1St
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Unterstützend bei Harnwegsinfektionen und Reizblase.

Pflanzliche Wirkstoff:
Tausendgüldenkraut, Liebstöckelwurzel, Rosmarinblätter.

  • Entspannt die überaktive und gereizte Blase
  • Wirkt antientzündlich bei Erkrankungen der Harnwege
  • Unterstützt die Blasenfunktion

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
- Heranwachsende ab 12 Jahren und Erwachsene: 3mal täglich 2 Tabletten
Canephron N Dragees am besten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Reichliche Flüssigkeitszufuhr unterstützt die Therapie.

Zusammensetzung:
1 überzogene Tablette enthält:
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Tausendgüldenkraut-Pulver 18 mg, Liebstöckelwurzel-Pulver 18 mg, Rosmarinblätter-Pulver 18 mg.
Die sonstigen Bestandteile sind: Calciumcarbonat, sprühgetrockneter Glucose-Sirup, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, vorverkleisterte Maisstärke und modifizierte Maisstärke, Montanglycolwachs, Povidon (25, 30), Natives Rizinusöl, Sucrose (Saccharose), Schellack, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, Farbstoffe: Eisen-(III)-oxid (E172), Riboflavin (E101), Titandioxid (E171).

Hinweis für Diabetiker:
Ein Canephron N Dragee enthält ca. 0,020 anrechenbare Broteinheiten (BE).

Indikation:
Traditionell angewendet - zur unterstützenden Behandlung und zur Ergänzung spezifischer Maßnahmen bei leichten Beschwerden im Rahmen von entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege; - zur Durchspülung der Harnwege zur Verminderung der Ablagerung von Nierengrieß. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Es handelt sich um ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.
Wirkstoffe:
Tausendgüldenkraut-Pulver, Liebstöckelwurzel-Pulver, Rosmarinblätter-Pulver
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.