apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Betaisodona Salbe


Abb. Ähnlich
PZN: 
01952547
Menge: 
100g
Hersteller: 
MUNDIPHARMA GmbH  

Informationen zum Hersteller

Mundipharma GmbH
De-Saint-Exupery-Straße 10
60549 Frankfurt (Main)


Alternative Packungsgrößen

25 g 300 g
 EUR 13,82   2
EUR  7,96
Grundpreis:  EUR 7,96 / 100g
Preis nur im Web
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendung:
Betaisodona Salbe ist ein Antiseptikum (keimtötendes Mittel).
Betaisodona Salbe wird wiederholt, zeitlich begrenzt angewendet als Antiseptikum bei geschädigter Haut, wie z.B. Decubitus (Druckgeschwür), Ulcus cruris (Unterschenkelgeschwür), oberflächlichen Wunden und Verbrennungen, infizierten und superinfizierten Hauterkrankungen.

Dosierung:
Wenden Sie Betaisodona Salbe immer genau nach Anweisung des Arztes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
Tragen Sie Betaisodona Salbe ein- bis mehrmals täglich auf die geschädigte Stelle gleichmäßig auf. Falls erforderlich, kann anschließend ein Verband angelegt werden.
Die Braunfärbung von Betaisodona Salbe ist eine Eigenschaft des Präparates und zeigt seine Wirksamkeit an. Eine weitgehende Entfärbung weist auf die Erschöpfung der Wirksamkeit des Präparates hin.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird Betaisodona Salbe üblicherweise über den folgenden Zeitraum verwendet: Die Anwendung von Betaisodona Salbe sollte so lange fortgeführt werden, wie noch Anzeichen einer Entzündung bestehen. Sollten sich nach einer mehrtägigen (2 bis 5 Tage), regelmäßigen Anwendung von Betaisodona Salbe Ihre Beschwerden nicht gebessert haben, oder sollten nach Abschluss der Behandlung erneut Beschwerden auftreten, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.

Zusammensetzung:
Der arzneilich wirksame Bestandteil ist: 10 g Povidon-Iod enthalten in 100 g Salbe zur Anwendung auf Haut und Wunden, mittleres Molekulargewicht von Povidon etwa 40.000, mit einem Gehalt von 10% verfügbarem Iod.
Die sonstigen Bestandteile sind: Macrogole 400, 1000, 1500, 4000, Natriumhydrogencarbonat, gereinigtes Wasser.

Indikation:
Zur wiederholten zeitlich begrenzten Anwendung als Antiseptikum bei geschädigter Haut, z.B. bei Dekubitus (Druckgeschwür), Ulcus cruris (Unterschenkelgeschwür), oberflächlichen Wunden und Verbrennungen, infizierten und superinfizierten Dermatosen.
Wirkstoffe:
Polyvidon iod, Iod
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kunden kauften auch

Entdecken Sie auch diese Produkte