apo-rot: Jetzt aus den Niederlanden von der apo-rot B.V. in gewohnter Qualität

Aqualibra Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
00795287
Menge: 
60St
Hersteller: 
MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH&...  

Informationen zum Hersteller

Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
Kuhloweg 37
58638 Iserlohn


AVP2: 18,68 €
Preis: 
14,90
Sie sparen3 3,78 €
Grundpreis:  € 0,25 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Aqualibra Filmtabletten gegen Blasenentzündung
  • Enthält eine einzigartige Kombination von drei hochwertigen Pflanzen-Extrakten gegen Blasenentzündung
  • Hemmt die Entzündung und bekämpft Bakterien und Pilze
  • Wirkt krampflösend und schmerzlindernd
  • Spült die Erreger aus
  • Ist sehr gut verträglich
Das pflanzliche Arzneimittel Aqualibra® wurde speziell zur Behandlung von bakteriellen und entzündlichen Harnwegsinfekten entwickelt.
  • hemmt die Entzündung
  • bekämpft Bakterien und Pilze
  • spült die Erreger gründlich aus
  • wirkt krampflösend und schmerzlindernd, lindert also rasch die Symptome
Anwendung:
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 3x täglich 2 Aqualibra® Filmtabletten mit reichlich Flüssigkeit ein. Die Filmtabletten werden unzerkaut geschluckt.
Die Einnahme kann zu den Mahlzeiten oder unabhängig davon erfolgen.
Wichtig: Während der gesamten Behandlungsdauer ist auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 Liter/Tag) zu achten. Auf diese Weise lässt sich die harntreibende und erregerausspülende Wirkung unterstützen.
Um möglichst alle Erreger auszuspülen, sollte Aqualibra® auch nach dem Abklingen der akuten Symptome noch einige Tage eingenommen werden. Diese gründliche Nachsorge kann das Risiko für das Wiederkehren eines Infekts verringern. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung und ist vom Arzt zu bestimmen.

Hinweis:
Zur Durchspül. b. bakt. u. entzündl. Erkr. d. ableitenden Harnwege. Als Durchspül. z. Vorbeugung u. Behandlung. b. Harnsteinen u. Nierengrieß. Für Jugendl. ab 12 J. u. Erw. Bei Blut im Urin, Fieber o. bei Anhalt. d. Beschw. über 5 Tage muss ein Arzt aufgesucht werden. Enth. Lactose u. Glucose.
Indikation:
Bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren: - zur Durchspülung bei bakteriellen und entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege. - als Durchspülung zur Prophylaxe und Therapie bei Harnsteinen und Nierengrieß. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage muss ein Arzt aufgesucht werden.
Wirkstoffe:
Hauhechelwurzel-Trockenextrakt, Orthosiphonblätter-Trockenextrakt, Echte Goldrute-Kraut-Trockenextrakt (4-7:1); Auszugsmittel: Wasser
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.