welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

apo-rot Nasenspray 0,1%


Abb. Ähnlich
PZN: 
13816536
Menge: 
10ml
Hersteller: 
Fair-Med Healthcare GmbH

Informationen zum Hersteller

Fair-Med Healthcare GmbH
Dorotheenstraße 48
22301 Hamburg


AVP2: 2,40 €
Preis: 
1,90
Sie sparen3 0,50 €
Grundpreis:  € 19,00 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

Anwendungsgebiet:
apo-rot Nasenspray 0,1% wird angewendet zum Abschwellen der Nasenschleimhaut bei akutem Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), sowie zur kurzfristigen unterstützenden Behandlung von allergischem Schnupfen wie Heuschnupfen. Bei chronischem Schnupfen darf die Anwendung wegen der Gefahr des Schwunds (Atrophie) der Nasenschleimhaut (siehe Dauer der Anwendung) nur auf besonderes ärztliches Anraten erfolgen. apo-rot Nasenspray 0,1% ist für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren bestimmt.

Art der Anwendung:
apo-rot Nasenspray 0,1% ist für die Anwendung in der Nase bestimmt.

Die empfohlene Dosis beträgt:
Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, wird apo-rot Nasenspray 0,1% bei Schulkindern ab 6 Jahren und Erwachsenen nach Bedarf bis zu 3 mal täglich je ein Sprühstoß apo-rot Nasenspray 0,1% in jede Nasenöffnung eingebracht.

Dauer der Anwendung:
Wenden Sie apo-rot Nasenspray 0,1% ohne ärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an. Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen. Die Anwendung bei chronischem Schnupfen darf wegen der Gefahr des Schwundes der Nasenschleimhaut nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von apo-rot Nasenspray 0,1% zu stark oder zu schwach ist.

Sonstige Bestandteile:
Benzalkoniumchlorid, Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat, Natriummonohydrogenphosphat- Dodecahydrat (Ph. Eur.), Natriumchlorid, gereinigtes Wasser.

Hinweise:
Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Nach dem Öffnen des Behältnisses darf apo-rot Nasenspray 0,1% nicht länger als 6 Monate verwendet werden. Nicht über 25 °C lagern.
Indikation:
Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica), allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Hinweise: - Das Arzneimittel ist für Erwachsene und Schulkinder bestimmt. - Das enthaltene Konservierungsmittel (Benzalkoniumchlorid) kann, insbesondere bei längerer Anwendung, eine Schwellung der Nasenschleimhaut hervorrufen. Besteht ein Verdacht auf eine derartige Reaktion (anhaltend verstopfte Nase), sollte soweit möglich ein Arzneimittel zur Anwendung in der Nase ohne Konservierungsstoff verwendet werden. Stehen solche Arzneimittel zur Anwendung in der Nase ohne Konservierungsstoff nicht zur Verfügung, so ist eine andere Darreichungsform in Betracht zu ziehen.
Wirkstoffe:
Xylometazolin hydrochlorid, Xylometazolin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.