welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

ANGOCIN Anti-Infekt N Filmtabletten


Abb. Ähnlich
PZN: 
06892927
Menge: 
500 St
Hersteller: 
REPHA GmbH Biologische Arzneimittel

Informationen zum Hersteller

Repha GmbH Biologische Arzneimittel
Alt-Godshorn 87
30855 Langenhagen


Alternative Packungsgrößen
200 St 50 St 100 St
AVP2: 67,45 €
Preis: 
48,95
Sie sparen3 18,50 €
Grundpreis:  € 0,10 / 1St
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 

(gilt nur online)
Zus. Lieferzeit:  sofort lieferbar
Menge:  

ANGOCIN Anti-Infekt N Filmtabletten

Kapuzinerkresse & Meerrettich Erste Hilfe bei Bronchitis, Sinusitis und Blasenentzündung
  • Pflanzliches Arzneimittel zur Infektabwehr
  • Wirkt gegen relevante Bakterien und Viren, sowie antientzündlich
  • Wirksamkeit und Verträglichkeit in zahlreichen Studien belegt
  • Hohe Konzentration der Wirkstoffe (Senföle) am Infektionsherd
  • Senföle leisten einen aktiven Beitrag zur Reduktion von Antibiotikaresistenzen


Das pflanzliche Arzneimittel ANGOCIN® Anti-Infekt N wird eingesetzt zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Bronchien (Bronchitis), Neben- höhlen (Sinusitis) und ableitenden Harnwegen (Blasenentzündung, Zystitis). Die Wirkstoffe (Senföle) aus Kapuzinerkresse und Meerrettich entfalten ihre Wirkung direkt an den Entzündungsherden von Atem- und Harnwegen. Durch die antibakterielle bzw. antivirale Wirkung gegenüber Erregern, die Atem- und Harnwegsinfekte auslösen, werden diese abgetötet bzw. im Wachstum gehemmt zudem wirken die Senföle antientzündlich und lindern die Symptome. ANGOCIN® Anti-Infekt N sollte bei den ersten Anzeichen einer Erkältung bzw. Blasenentzündung eingenommen werden und daher in keiner Hausapotheke fehlen.

Anwendungsgebiete:
Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Bronchien, Nebenhöhlen und ableitenden Harnwege.

Dosierung:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich 4 Filmtabletten. Kinder von 612 Jahren nehmen 3mal täglich 3 Filmtabletten.

Zusammensetzung:
1 Filmtablette enthält: Kapuzinerkressenkraut 200 mg, Meerrettichwurzel 80 mg.


Indikation:
Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Bronchien, Nebenhöhlen und ableitenden Harnwege. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Beschwerden, die länger als eine Woche andauern (bei Harnwegsinfekten länger als 5 Tage), bei Blut im Urin bzw. blutigem oder eitrigem Auswurf sowie bei Atemnot oder Fieber ist ein Arzt aufzusuchen.

Wirkstoffe:
Kapuzinerkressekraut-Pulver, Meerrettichwurzel-Pulver
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.