welchen_banner_anzeigen = ""
welchen_banner_anzeigen = ""

Allergodil akut Nasenspray


Abb. Ähnlich
PZN: 
02218855
Menge: 
5 ml
Hersteller: 
MEDA Pharma GmbH & Co.KG

Informationen zum Hersteller

MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Benzstraße 1
61352 Bad Homburg


Alternative Packungsgrößen
10 ml
AVP2: 8,43 €
Preis: 
5,02
Sie sparen3 3,41 €
Grundpreis:  € 100,40 / 100ml
Preis nur im Web
Verfügbarkeit: 
(gilt nur online) z.Zt. nicht lieferbar
Allergodil® akut Nasenspray enthält einen Wirkstoff, der Ihnen besonders schnell hilft: nämlich bereits nach 15 Minuten beim Nasenspray. Und das lang anhaltend: nämlich bis zu 12 Stunden.

Für Sie als Heuschnupfen-Patienten hat das entscheidende Vorteile: Sie müssen Allergodil® erst dann einsetzen, wenn es in der Nase so heuschnupfentypisch zu kribbeln und zu jucken beginnt. Und dann genügt es, nur zweimal täglich zu sprühen oder zu tropfen.

Dabei ist Allergodil® akut Nasenspray sehr gut verträglich – das bestätigen sowohl Patienten als auch Ärzte. Der Wirkstoff in Allergodil® belastet den Körper kaum und macht nicht müde. Außerdem trocknet Allergodil® akut Nasenspray die Nasenschleimhaut nicht aus und ist frei von Konservierungsmitteln.

Der Allergodil®-Wirkstoff (Azelastinhydrochlorid) ist ein so genannter Histamin-H1-Rezeptorblocker. Histamin ist ein körpereigener Botenstoff. Wenn die Schleimhäute eines Heuschnupfen-Patienten in Kontakt mit den entsprechenden Pollen kommen, dann schütten bestimmte Zellen in der Schleimhaut Histamin aus. Und das führt zu den typischen allergischen Beschwerden wie einer verstopften Nase.

Allergodil® blockiert erstens die Wirkung von bereits ausgeschüttetem Histamin, zweitens wird die weitere Ausschüttung gestoppt. Deshalb hilft Allergodil® akut Nasenspray Ihnen so schnell und lang anhaltend.

Aber auch wenn Sie eine schnelle Linderung Ihrer Beschwerden verspüren, gilt: Brechen Sie die Behandlung mit Allergodil® akut Nasenspray nicht wieder ab. Bleiben Sie mit der Behandlung so lange am Ball, wie die Pollenarten fliegen, auf die Sie allergisch reagieren.

Anwendungsgebiete:
Zur symptomatischen Behandlung der saisonalen allergischen Rhinitis (Heuschnupfen).

Wirkstoff:
Azelastinhydrochlorid.


Indikation:
Symptomatische Behandlung der saisonalen allergischen Rhinitis (Heuschnupfen) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren.

Wirkstoffe:
Azelastin hydrochlorid, Azelastin
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.